Die Stiftung

Der Sitz der Stiftung CONVIVENZA ist Disentis/Mustér im dreisprachigen Kanton Graubünden in der Schweiz. Graubünden ist von seiner Geschichte her geradezu ein „Laboratorium“ des Zusammenhaltes von Minderheiten und der föderalistischen Organisation. Es eignet sich hervorragend als Beispiel und als Standort für ein Zentrum für Minderheiten, einem Zentrum der Begegnung von Konfliktparteien auf neutralem Boden zur Entwicklung von föderalen und demokratischen Strukturen, welche ein friedliches und gleichberechtigtes Zusammenleben ermöglichen. Die Geschäftsstelle der Stiftung befindet sich beim Europa Institut an der Universität Zürich.